Tommy Blackout – Katastrophe Lyrics (feat. Lou, Feddi & Paulitaet)

(Intro: Tommy Blackout)
Katastrophe

(1. Strophe: Tommy Blackout)
Sie ziehen
Eine große Show ab, doch deine Dope MCs
Haben noch nie auch nur eine Show gespielt
Sie ziehen sich paar Lines mit überzogenen Kreditkarten
Und laden dann vor Kamera drohend Fantasiewaffen
Ich kann nur laufend Bitches sehen!
Die behaupten Ficks zu geben ohne auf den Strich zu gehen
Ihr seid Wixxer, verpisst euch vom Mic
Nur weil ich Klicks hab ist das nicht eure Zeit
Euroschein on your mind, doch ihr coppt nur ‘ne Flickflack
Nein, sorry, nein, mann, ich hoff ihr kriegt nix ab!
Ihr seid nicht wie wir drei, wir drei zeigen euch
Wie ihr gleich nicht wie wir seid
Ah! Wir kommen grad erst in Fahrt!
Unterstreichend dienen sollen hier ein paar nette Bars!
Wir decken die Palette ab!
Von Jiu Jitsu bis hin zum Kamehameha!

(Hook: Tommy Blackout)
Jede Zeile eures Verse ist gecuttet
Für die Katz’ und nicht mal für die Cuts zu betrachten
Es ist Fakt
Ihr habt mit dem Mic nix zu tun
Und das Mic nix mit euch, lass es einfach in Ruhe!
Katastrophe! Jede Zeile eures Verse ist gecuttet
Für die Katz’ und nicht mal für die Cuts zu betrachten
Es ist Fakt
Ihr habt mit dem Mic nix zu tun
Und das Mic nix mit euch, lass es einfach in Ruhe!

(2. Strophe: Lou De Finesse)
Yo, ich mach es kurz und bündig
Du gehst auf die 30 zu, doch bist noch nichtmal mündig
Du brauchst das Mic, doch das Mic braucht dich bestimmt nicht
Ich verfütter dich wie einen RoyalTS
An Kinder und Proleten, denn das sind deine loyalen Fans
Nein, du bist kein urbaner Held
Hast zu viel Zeit und zu viel Geld und willst, dass man dich König nennt
Das ist scheinbar teil der neuen schönen Welt
An der sich jedes Opfer vor der Kamera auf böse stellt
Ja, während ihr weiter dupliziert
Wir hingegen smooth agieren und nie den Überdruss verlieren
Denn solang der Sand in euren Pussys knirscht
Kreuze ich die Klinge als einer der drei Musketiere
Doch im Endeffekt bleibe ich locker
Weil während ich den Part einrappte, mir deine Kleine Kopf gab
Sammle den Spott und mach alles für Schotter
Doch dann senke dein Haupt und geh den Gang nach Canossa

(Hook)

(3. Strophe: Feddi)
Das geht puff puff pass – du zeigst im Puff dein Pass
Denn der Zuhälter will sehn, was du im Rucksack hast
Da sind Pralinen für die Nutte: “Merci, dass es dich gibt”
Und du gehst voll enttäuscht nach Hause, denn schon wieder nicht gefickt
Das ist feddi – Pazifist – ich hasse zwar Gewalt
Doch kipp noch einmal n Milchherz in mein Kaffee und es knallt
Ich hasse jede Person, die auf der Rolltreppe links steht
Ich hasse deutschen Rap, weil er sich dreht, wie der Wind weht
– check – euer Versuch Trap zu machen
Scheitert am Verschluss von euren Hustensaftflaschen
Und die Hiphopmedien sind alles glückliche Bitches
Weil die Bezeichnung “Journalist” noch kein geschützter Begriff ist
Das ist feddi – Holger Badstuber des Raps
Alle zwei Jahre ma ‘n Track, man, alles klar, dann bin ich weg
– bin zurück, wenn ihr den Roten Faden verliert
Und dann den nächsten f**king Hype schnell aus den Staaten kopiert

(Outro: Tommy Blackout)
Jede Zeile eures Verse ist gecuttet
Für die Katz und nicht mal für die Cuts zu betrachten
Es ist Fakt
Ihr habt mit dem Mic nix zu tun
Und das Mic nix mit euch, lass es einfach in Ruhe
Katastrophe!